Und weiter gehts…

Nach unserer Beförderungsfeier am Freitag stand am Samstag als erstes Ziel Wassenberg auf unserem Plan. Nach einem tollen Auftritt mussten wir uns aber beeilen, weil wir weiter mussten, nach Alsdorf-Hoengen. Pünktlich auf der Bühne stand auch gleich das Publikum auf den Stühlen.

Der Sonntag hielt ein heimliches Highlight der Session für uns bereit – den Dürwisser Damennachmittag – Zu Hause ist es einfach immer anders. Mit dem Prinzen auf der Bühne und einem kochenden Saal war es ein Heimspiel der besonderen Art.

Allerdings feierten wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf der Bühne, da die Präsidentin des Damennachmittags zurückgetreten ist. Charlotte Schröteler stand 36 Jahre lang an der Spitze einer Veranstaltung, die weit über die Grenzen von Dürwiß hinaus bekannt ist.

Wir danken Charlotte auf diesem Weg für ihre große Leistung und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.

Natürlich wünschen wir dem Damenkomitee auch für die Zukunft alles Gute und helfen weiter wo wir können – in Dürwiß hält man zusammen.

Bis demnächst in den Sälen

Eure Kaafsäck

Die Session hat begonnen…

Die ersten Auftritte liegen hinter uns und der Erfolg gibt uns wieder Recht bei unserer Programmwahl. Die viele Vorbereitung hat sich gelohnt, denn das Publikum macht in jedem Saal mit.

Den Anfang machte die Prinzenproklamation bei unserer Muttergesellschaft der Narrengare in Dürwiß, da Dürwiß in diesem Jahr das Prinzengespann des Eschweiler Karnevals Komitees stellen darf. Weiter ging es nach Opladen in die Stadthalle. Am Samstag waren wir dann in Eupen im Hotel Ambassador.

In allen Sälen stand das Publikum auf den Stühlen; da macht der Auftritt gleich doppelt Spaß.

Wir freuen uns schon auf die nächsten Auftritte.

Eure Kaafsäck

Frohes neues Jahr

Wir wünschen euch und euren Familien einen guten Start ins neue Jahr, viel Erfolg und vor allem Gesundheit.

Ein erfolgreiches Jahr konnten wir wieder mit der traditionell letzten Probe abschließen und mit vielen Freunden feiern.

Beste Grüße!!!
Eure Kaafsäck